E-Mail: chinaledfactorys@126.com
Telefon: +86-755-89341521
Kontaktieren Sie uns

Shenzhen AMB Optoelektronik Technology Co., Ltd

HINZUFÜGEN: Gebäude 3, Huaqiang Industriepark, Qingfeng Straße, Baolong Gemeinschaft, Longgang Bezirk, Shenzhen, GD, China. (In der Nähe von Nanlian U-Bahnhof)

T: + 86-755-8934-1521

M: + 86-159-1587-5338

Verkaufsdirektor: Kevin Zheng

E-Mail: chineledfactorys@126.com

Skype: zhengyibo1991

WeChat: boboeshinez

WhatsApp: + 86-159-1587-5338

Nachrichten

Osram startet ammoniakbeständige LED-Leuchten für Viehbestände

Aug 30, 2016

Moderne stabile Beleuchtung in der Viehproduktion hat besondere Anforderungen: hohe Luftfeuchtigkeit und häufig hohe Staub- und Ammoniak-Qualität sorgen für herausfordernde Lichtverhältnisse. Darüber hinaus sollten Ställe für Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine und Pferde eine optimale Lichtqualität haben, die eine angenehme Farbtemperatur für Tiere bietet. Der Beleuchtungsspezialist Osram hat nun eine Lösung entwickelt, die den kompletten Anforderungen an die moderne stabile Beleuchtung in Form des Monsun LED High Bay Light mit einer Abdeckung aus dem thermoplastischen Harz Polymethylmethacrylat (PMMA) erfüllt. Die ammoniakbeständige, feuchtsichere Leuchte mit spezieller PMMA-Abdeckung ist nicht nur eine innovative Lösung für die besonderen Umgebungsbedingungen, die in Viehbeständen vorhanden sind, sondern auch eine wirtschaftliche Entscheidung für Führungskräfte, die auf maximale Energieeffizienz abzielen.

Die ammoniak-resistente Monsun 2 LED-Feuchtraumleuchte mit PMMA-Abdeckung erfüllt alle Anforderungen an eine moderne, stabile Beleuchtung. (Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Osram)

Die Monsun 2 LED Leuchte wurde von Osram entwickelt, um eine Beleuchtungslösung speziell für Viehbestände zu bieten, die überzeugende Leistung in Sachen Robustheit und Langlebigkeit hat. Die LED-Leuchte ist nicht nur extrem staubdicht und wasserdicht (mit Schutzart IP66), sondern auch ammoniakbeständig. Die spezielle Abdeckung von PMMA sorgt für einen deutlich erhöhten Widerstand bei der Verwendung in Viehbeständen. So sind nachteilige Umgebungsbedingungen die perfekte Anwendung - hohe Lumenleistung, robustes Gehäuse, Lichtqualität optimal für die Viehzucht, eine für Tiere lebende Farbtemperatur und eine lange Lebensdauer sind die überzeugenden Entscheidungskriterien der Leuchte. In der Praxis punktet die Leuchte auch Punkte mit einfacher Montage und Reinigung. "Die Aufrüstung von Beleuchtungssystemen in Viehbeständen ist bis zum Ende des Jahres ein sehr aktuelles Thema", erklärt Rainer Wrenger, Anwendungsspezialist bei Osram Lighting Solutions.